Leader-Management

Das Leader-Management dient der Begleitung und Umsetzung der Leader-Konzepte. Im Landkreis Börde werden jeweils zwei Leader-Aktionsgruppen durch ein gemeinsames Management unterschiedlicher Dienstleister betreut.

Zum Leader-Management gehören die beiden LAG "Börde" und "Bördeland". Verantwortlich dafür sind die W. Westhus Landschaftsarchitektur und die Landgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH.

Die LAG "Börde" wird seit dem 01.04.2009 durch die W. Westhus Landschaftsarchitektur unterstützt.
Verantwortlicher Leader-Manager ist Herr W. Westhus.

Aufgaben des Leader-Managements

Die Landgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH übernimmt eine koordinierende und Kontakt anbahnende Rolle. Sie betreut und berät all jene, die Projekte auf den Weg bringen wollen, organisiert und dokumentiert Mitgliederversammlungen, Vorstands- und Arbeitsgruppensitzungen, übernimmt kommunikative Aufgaben, Selbstevaluierung, Monitoring sowie das jährliche Berichtswesen.
Sachsen Anhalt Europäische Kommission Ländliche Entwicklung 2007-2013 Landkreis Börde Netzwerk Ländliche Räume